Plochingen 2 unterliegt TSV Grafenberg 1 mit 3,5:4,5

Im letzten Spiel der Saison unterlag Plochingen 2 der in Bestbesetzung angetretenen Mannschaft vom TSV Grafenberg 1 mit 3,5:4,5. Die Partie war bis zum Ende spannend und ein Remis war möglich. Die Entscheidung fiel erst nach fast 6 Stunden als sich Wolfgang Kreuzer dem Routinier Eberhard Hallmann geschlagen geben musste. Die Punkte für Plochingen holten Ruslan Raspopov und Dr. Gert Keller an den Brettern 1 und 2. Heiko Elsner, Holger Ilchen und Bernhard Martin remisierten. Plochingen 2 beendet die Saison auf dem 5. Tabellenplatz und spielt somit auch im kommenden Jahr wieder in der Kreisklasse.

Plochingen 2 unterliegt Ostfildern 2 mit 2,5:5,5

Im vorletzten Spiel der laufenden Saison unterlag Plochingen 2 in Nellingen gegen Ostfildern 2 mit 2,5:5,5. Plochingen musste ohne ihren Spitzenspieler Ruslan Raspopov antreten. Dennoch setzten sich Dr. Gert Keller und Heiko Elsner an den ersten beiden Brettern durch. Holger Ilchen konnte mit  Dauerschach ein Remis erzwingen. Die restlichen Spiele gingen alle, wenn auch zum Teil etwas unglücklich, leider verloren. In der letzten Runde spielen wir am 8. April zu Hause gegen TSV Grafenberg 1.