Bezirksliga: Plochingen 1 remisiert gegen Deizisau 3

Das erste Saisonspiel der 1. Mannschaft endete zu Hause gegen die Schachfreunde Deizisau 3 mit einem 4:4 Unentschieden. Die Plochinger, die mit nur 7 Spielern angetreten sind, hätten durchaus die Begegnung für sich entscheiden können. Nach Siegen von Eckart Bauer, Thomas Porzer und Ruslan Raspopov, sowie halben Punkten von Manfred Bauer und Harald Fendel, übersah Frank Paschitta in positionell überlegener Stellung den entscheidenen Gewinnzug im Mattangriff. Sein Gegner konnte anschließend ausgleichen und gewann schließlich in der Blitzphase noch die Partie.