Schulschach in Plochingen

Seit dem Schuljahr 2015/2016 findet an der Burgschule Plochingen im Rahmen der Kernzeitbetreuung eine Schach-AG statt. Betreut wird diese AG seit dem Schuljahr 2018/19 von unserem Spitzenspieler Eckart Bauer. Das Vermitteln der Grundkenntnisse und der Spaß am Spiel stehen hierbei im Vordergrund. Weitere Infos gibt es auf unserer Schulschachseite.

Geändertes Jugendtraining ab 13. April

Schach macht klug! Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass Schach spielen gerade für Jugendliche sich sehr positiv auf die schulischen Leistungen auswirken.
Unser Jugendtraining hat erfreulicherweise einen großen Zulauf. Angesichts der knappen Räume und der großen Anzahl der Kinder bzw. Jugendlichen haben wir eine Neukonzeption des Jugendtrainings mit neuen Trainingszeiten beschlossen.

Geänderte Trainingszeiten:
Freitags 17.30 – 18.30 Uhr Anfänger I und II (Treff am Markt)
Freitags 18.30 – 20.00 Uhr Fortgeschrittene I (Treff am Markt)
Freitags 18.30 – 20.00 Uhr Fortgeschrittene II (PlochingenInfo, Besprechungszimmer)

Auf diese Weise können die Kinder mit Spaß und Freunde das Königliche Spiel erlernen und  die schon fortgeschrittene Jugendliche können besser gefördert werden.

Kreisjugend-Blitzeinzelmeisterschaft

Vergangenen Samstag fand bei den Schachfreunden in Esslingen die diesjährigen Kreisjugend-Blitzeinzelmeisterschaften statt. Die SF Plochingen nahmen mit 6 Jugendlichen in verschiedenen Altersklassen teil. Die Altersklassen U14/U16 und U18 spielten zusammen. Das Teilnehmerfeld war hier sehr stark (bis zu 2000 DWZ). Timo Rieger erreichte 2 Punkte und belegte den 2. Platz in der U16. Max erzielte 1,5 Punkte und belegte den 4. Platz in der U14. Ebenso spielten die Altersklassen U8/U10 und U12 in einer Runde zusammen. Auch hier gab es sehr starke Gegner mit DWZ über 1600. Am erfolgreichsten schlug sich Timo Langer, der mit 7.5 Punkten aus 11 Partien auf einem geteilten 3. Platz kam. Dicht dahinter landete Hao mit 5,5 P. auf dem 6. Platz, gefolgt von Jan (5P.) und Ben (4P.).

Jugendtraining am vergangenen Freitag

Letzten Freitag fand das letzte Jugendtraining vor den Faschingsferien statt. Ich habe erwartet, dass nur eine kleine Runde zusammenfindet. Jedoch hatten wir einen neuen Rekord mit 24 Jugendlichen im Jugendtraining!!! Dies ist sehr erfreulich. Am kommenden Freitag, 16.2. findet nun wie immer in den Ferien kein Training statt und die Trainer können sich etwas erholen.

Am kommenden Samstag spielen 6 Jugendliche bei der Kreisjugendblitzmeisterschaft in Esslingen mit. Vielleicht haben wir dann nächste Woche neue Kreismeister im Verein! Wir drücken auf jeden Fall schon mal die Daumen.

BJEM in Göppingen

Nach 2 langen Tagen und vielen spannenden Partien ging die BJEM zu Ende. Die Plochinger Jugend war mit 5 Jugendlichen am Start. Timo Rieger musste in der U16 starten die sehr stark besetzt war. Gegen deutlich stärkere Spieler konnte er sich zwar behaupten, verlor aber andere Partien sehr unglücklich. Ein paar Siege mehr wären durchaus drin gewesen!

In der U12 starteten gleich 4 Spieler von uns. Punktgleich mit 3 Punkten aus 7 Partien schafften Lukas Gröling und Timo Langer ein sehr gutes Ergebnis. Auch Tim und Hao haben ein sehr gutes Turnier gespielt aber leider immer wieder unglücklich verloren. Unabhängig vom Ergebnis haben alle eine super Leistung erbracht und konzentriert ihre Partien gespielt, beim nächstes Turnier werden Sie belohnt werden! Zudem konnten Hao und Lukas ihre erste DWZ erspielen