Schach International auf dem Bruckenwasenfest

Im Schachzelt auf dem Bruckenwasenfest trafen sich Schachspieler aus vielen Ländern. So „blitzten“ Plochinger Spieler der ersten und zweiten Mannschaft gegen starke Gegner aus Russland, Estland, Indien, Mazedonien und dem Kosovo und viele Zuschauer waren erstaunt, wie schnell Schach gespielt werden kann. Beim Blitzschach hat nämlich jeder Spieler nur 5 Minuten Zeit für die gesamte Partie. Gesamten Beitrag lesen →

Bronzene Ehrennadel des Württembergischen Schachverbandes für Dr. Gert Keller

In Würdigung seiner bedeutenden Verdienste um das Schachspiel erhielt Dr. Gert Keller am letzten Samstag diese Auszeichnung. G. Keller ist seit 18 Jahren 1. Vorsitzender der Schachfreunde Plochingen, er war neunmal Plochinger Vereinsmeister und hat im Deutschen E-Mail Schachclub zwei Meisterturniere gewonnen. Das Plochinger Modell des Seniorenschachs in Kooperation mit dem Stadtseniorenrat wird auch überregional sehr beachtet. G. Keller engagiert sich auch auf Bezirksebene für den Breitensport und ist in der Sportschule Ruit mit zuständig für die Weiterbildung von Schachtrainern.

Vorstand der Schachfreunde wiedergewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 5. Mai wurde der alte Vorstand bestätigt und einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Dr. G. Keller führt weiterhin die Geschicke des Vereins, unterstützt von einem bewährten und guten Team, bestehend aus dem 2. Vorsitzenden F. Paschitta, dem
Finanzvorstand H. Ilchen, dem Spielleiter T. Porzer, dem Schriftführer M. Hoß und B. Martin, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Internet.

Die Schachfreunde sind weiterhin in einem sehr guten Fahrwasser, sowohl finanziell als auch sportlich. Insbesondere das Jugend- und Schulschach unter Leitung des lizensierten Trainers H. Elsner als auch das Seniorenschach in Kooperation mit dem Stadtseniorenrat sind Erfolgsmodelle. Und auch der Internetauftritt der Schachfreunde http://sf-plochingen.schachvereine.de findet große Beachtung. Der Verein wächst und gedeiht.