Erfolg beim Internationalen Schnellschachturnier in Murrhardt

MurrhardtIm schönen Ambiente der städtischen Kunstsammlung in Murrhardt belegte eine Vierermannschaft aus Plochingen mit F. Paschitta, T. Porzer, Dr. G. Keller und M. Hoß einen sehr guten dritten Platz. Sieger wurde die Auswahl von Murrhardt vor dem polnischen Team Rabka-Zdrój und Plochingen. Vierter wurde die französchische Mannschaft aus Château-Gontier.

Schachaufgabe

Wie gewinnt Schwarz am Zug?
Die Armee des Weißen ist vollständig mobilisiert. Auf den ersten Blick scheint die Stellung von Schwarz ohne Verteidigung zu sein. Doch der weiße König hat keine Verteidiger und der Nachziehende kann durch einen prachtvollen Schlag die Partie gewinnen.
Finden Sie die Lösung?

Jens Hirneise ist neuer Württembergischer Meister im Blitzschach

Der Fide Meister Jens Hirneise, der inzwischen für Deizisau spielt, besiegte am letzten Samstag im Treff am Markt die gesamte württembergische Konkurrenz mit 21 Punkten vor dem Internationalen Meister Mark Heidenfeld vom SV Jedesheim mit 20,5 Punkten und dem mehrmaligen Württembergischen Fidemeister Josef Gengh aus Erdmannhausen. Die beiden ersten qualifizierten sich dadurch für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Gesamten Beitrag lesen →