Plochingen 1 siegt gegen Kirchheim 2 mit 6 : 2

Die Plochinger Mannschaft siegte auch ohne den fehlenden Spitzenspieler Florian Mayr im Heimspiel gegen den Tabellenletzten SC Kirchheim 2 mit 6 : 2 Brettpunkten und verteidigte so den ersten Platz in der Tabelle der Bezirksliga B. Eckart und Manfred Bauer, Michael Schwilk, Thomas Porzer und Ersatzspieler Bahri Ramadani holten verdient jeweils einen vollen Punkt. Harald Fendel und Frank Paschitta remisierten an den mittleren Brettern. In der nächsten Runde am 24.02. müssen die Plochinger zum Tabellenzweiten SC Ostfildern 1 nach Nellingen reisen. Diese Begegnung könnte bereits vorentscheidend für den Aufstieg in die Landesliga sein.